Naturkosmetik Wir feiern Hautpflege – am Tag der Naturkosmetik!

In den letzten Jahren ist Naturkosmetik immer beliebter geworden. Inzwischen gibt es einige Produkte, die zeigen, dass natürliche Hautpflege mindestens genauso wirksam ist wie konventionelle Kosmetik. Dasselbe gilt natürlich für Haarpflege. Die ahrenshoop.travel-Produkte von [comfort zone] sind der beste Beweis dafür.

Am 23. November ist der Tag der Naturkosmetik. Wir finden, das ist ein Anlass, um eurer Haut einfach mal etwas Gutes zu tun – am besten mit wohltuenden Naturkosmetikprodukten. Erfahrt hier, weshalb Naturkosmetik so gesund ist und welche ganz besonderen Geschenkideen im ahrenshoop.travel-Shop auf euch warten.

Was feiern wir am Tag der Naturkosmetik?

Am 23. November ist es wieder so weit: Es ist Tag der Naturkosmetik. Das war nicht immer so, denn noch im Jahr 1987 galt Naturkosmetik als Nischensegment. Heute dagegen erobern immer mehr Naturkosmetikmarken den Markt. Sie übertrifft dabei in einigen Punkten sogar die konventionelle Kosmetik, die – Stand heute – noch viel mehr gekauft wird als Naturkosmetik. 

Lange Zeit war der Mythos verbreitet, dass Naturkosmetik längst nicht mit der Wirkung der konventionellen Kosmetik mithalten könne. Das ist allerdings absolut nicht wahr, denn auch Bestandteile wie Q10, Kollagen oder Hyaluronsäure findet ihr in Naturkosmetikprodukten. Das Ganze kommt nicht nur eurer Haut und euren Haaren, sondern auch der Umwelt zugute. In Zeiten, in denen Themen wie Umweltverschmutzung und Klimawandel immer präsenter werden, ist es umso wichtiger, sich der Natur zuzukehren.  

Ein weiterer Vorteil, durch den Naturkosmetik herkömmlicher Kosmetik einen Schritt voraus ist: Ihre natürlichen Rohstoffe werden kaum verändert. In diesem Beitrag erfahrt ihr mehr über die Besonderheiten der Naturkosmetik

Könnt ihr Naturkosmetik selber machen?

Naturkosmetik könnt ihr nicht nur kaufen, sondern sogar zu Hause selbst herstellen. Der Vielfalt an Produkten, die ihr selber machen könnt, sind da keine Grenzen gesetzt. Sowohl Salben, Hautcremes und Naturseifen als auch Haarpflegeprodukte, Deos und sogar Make-up könnt ihr selbst zaubern. Ihr solltet lediglich darauf achten, dass ihr die passenden Wirkstoffe sowie hochwertige Rohstoffe verwendet und die Haltbarkeit sicherstellt.

  • Passende Wirkstoffe

    Wenn ihr Pflegeprodukte selbst herstellt, werden sich die  Rezepturen höchstwahrscheinlich ziemlich stark von denen der industriellen Produkte unterscheiden. Der Vorteil liegt ganz klar darin, dass sie sich an eure eigenen Bedürfnisse anpassen lassen. Wer sich noch nicht viel mit dem Thema beschäftigt hat, wird schnell feststellen, dass es eine Vielzahl an Ölen, Pflanzen und anderen Zutaten gibt, die verwendet werden können. Hier gilt es erstmal, einen kühlen Kopf zu bewahren und sich ganz langsam heranzutasten. Je mehr ihr mit den Wirkstoffen experimentiert, desto eher werdet ihr ein Gefühl dafür entwickeln, wie die einzelnen Zutaten wirken.
  • Hochwertige Rohstoffe

    Am besten verwendet ihr naturbelassene Rohstoffe in Bio-Qualität. Wenn diese dann auch noch regional sind, wird euch die Umwelt das umso mehr danken. Bienenwachs ist eine der wichtigsten Zutaten für Salben und Cremes. Bei Wildkräuterwanderungen lernt ihr mehr über die Wirkungsweise der Pflanzen. Die Wanderungen werden übrigens auch auf Fischland-Darß-Zingst angeboten, sodass ihr sie perfekt mit eurem Urlaub in Ahrenshoop verbinden könnt.
  • Haltbarkeit sicherstellen

    Selbstgemachte Naturkosmetik enthält, anders als Produkte aus der Drogerie, keine künstlichen Konservierungsmittel, die dafür sorgen, dass sie lange haltbar sind. Mit ein paar Tipps und Tricks  erreicht ihr aber auch bei euren selbst hergestellten Kosmetikprodukten eine ausreichende Haltbarkeit. Das könnt ihr beispielsweise durch die Beigabe von Vitamin E erreichen.

Wer es lieber bequem mag und trotzdem nicht auf Qualität verzichten möchte, kann sich an den tollen Naturkosmetik-Produkten von [comfort zone] bedienen.

Unsere Lieblings-Nauturkosmetik-Produkte von [comfort zone]
Entdeckt unsere Lieblings-Naturkosmetik-Produkte.

Was ist [comfort zone]?

Bei [comfort zone] handelt es sich um eine Naturkosmetikmarke, die es in sich hat. Die Produkte der Marke wurden von Medizinern und Wissenschaftlern entwickelt und sorgfältig überprüft. Die Inhaltsstoffe haben nicht nur einen natürlichen Ursprung, sondern sind auch besonders hochwertig. Parabene, Mineralöle, Silikone, künstliche Farbstoffe oder Inhaltsstoffe mit tierischem Ursprung werdet ihr dort vergebens suchen.

Diejenigen unter euch, die eher empfindliche Haut haben, kennen es: Pflegeprodukte können die Haut schnell einmal reizen, sodass sie danach eher gerötet und gereizt ist. Bei den [comfort zone]-Produkten müsst ihr euch darüber keine Sorgen machen, denn dank Inhaltsstoffen wie Lecithin und Sheabutter eignen sie sich auch für sensible Haut. Alle Produkte sind voller hochwertiger pflanzlicher Inhaltsstoffe, die eure Haut straffen, glätten und nur so strahlen lassen. Sie besitzen die Fähigkeit, die Haut vor Umwelteinflüssen zu schützen und sie widerstandsfähiger zu machen.

Ein nachhaltiges Geschenk für euch und eure Liebsten

Begleitet wird das Pflege-Erlebnis von einem angenehmen Duft, der von den enthaltenen biologisch fermentierten Antioxidantien aus Holunderbeeren, Granatapfelschalen und Myrthenblättern stammt. Diese werden nach den Richtlinien der regenerativen Landwirtschaft in Italien angebaut. Die Produkte von [comfort zone] sind recycelbar verpackt und CO2-negativ. Damit tragen sie sogar etwas zum Kampf gegen den Klimawandel bei.

Von unseren [comfort zone]-Produkten könnt ihr euch im THE GRAND SPA verwöhnen lassen. Sie eignen sich außerdem hervorragend als Mitbringsel aus eurem Ahrenshoop-Urlaub. In unserem Shop findet ihr neben der Marke “Und Gretel Kosmetik” auch unsere [comfort zone]-Produkte. Klickt euch gern mal durch! Wir möchten euch die Geschenksets von [comfort zone] etwas genauer vorstellen. Vielleicht ist ja das passende Weihnachtsgeschenk für einen eurer Liebsten dabei. 

Auch als Geschenkidee eignen sich Naturkosmetik-Produkte ganz wunderbar © Shutterstock, Ground Picture
Lasst euch inspirieren von unseren Naturkosmetik-Geschenkesets © Shutterstock, Ground Picture

Was hat es mit den [comfort zone]-Geschenksets auf sich?

Das [comfort zone] SACRED NATURE KIT

Das SACRED NATURE KIT beinhaltet neben dem YOUTH SERUM die HYDRA CREAM. Das Serum könnt ihr entweder als leichte Augenpflege verwenden oder sie für ein weiches Hautgefühl in Kombination mit einer [comfort zone]-Creme anwenden. Die Creme sagt trockener Haut den Kampf an und schützt sie vor Umwelteinflüssen.

[comfort zone] DAY & NIGHT HYDRA-GLOW KIT

Das DAY & NIGHT HYDRA-GLOW KIT beinhaltet gleich vier verschiedene Produkte für Tag und Nacht. Die Tagespflege spendet Feuchtigkeit, wirkt erfrischend und sorgt für eine gestärkte Hautbarriere.

Die Nachtpflege glättet die Haut und bewirkt, dass sie sich regeneriert, sodass sie am nächsten Morgen umso schöner ist.

Nachhaltige und naturbelassene Produkte lassen deine Haut strahlen © Shutterstock, fizkes
Verwöhnt eure Haut mit nachhaltigen, naturbelassenen Produkten © Shutterstock, fizkes


[comfort zone] ESSENTIAL BEAUTY KIT

Im ESSENTIAL BEAUTY KIT findet ihr sowohl eine feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske als auch einen Reinigungsschaum, der eure Haut sanft von Make-up-Resten befreit. Daneben beinhaltet das Geschenkset eine Feuchtigkeitscreme, die eure Haut 24 Stunden lang pflegt.

[comfort zone] 24 HOUR KIT

Apropos 24 Stunden: Im 24 HOUR KIT befinden sich eine Feuchtigkeitscreme mit Makro-Hyaluronsäuren und Moringa-Öl, ein Augen-Gel, was sofort für einen erfrischenden Effekt sorgt und die RENIGHT mask für Regeneration und UV-Schutz. 

Mit der Gesichtsmaske hört der UV-Schutz allerdings nicht auf. Neben Pflegeprodukten für jeden Tag enthält die Linie auch Sonnenschutzprodukte, die sich nicht nur für warme Tage am Ostseestrand eignen – denn wusstet ihr, dass Sonnenschutz auch im Winter nicht schaden kann? Auch in den kalten Jahreszeiten ist unsere Haut nämlich UV-Strahlung ausgesetzt.  

Wir wünschen euch eine erholsame Winterzeit

Gerade in den kalten Jahreszeiten ist Hautpflege unverzichtbar. Nicht nur euch, sondern auch euren Liebsten könnt ihr deshalb mit hochwertigen Pflegeprodukten eine ganz besondere Freude bereiten. Vielleicht ist für den einen oder anderen im ahrenshoop-travel-Shop genau das Richtige dabei.

Zur Startseite

Ähnliche Beiträge

Ostsee-Gesundheit Die gesunde Welt von Sebastian Kneipp

Euch ist sicherlich schon einmal der Name Kneipp über den Weg gelaufen. In Deutschland findet ihr viele Kosmetikprodukte von der Marke. Doch was hat es mit Sebastian Kneipp auf sich und wieso werden seine Praktiken noch heute eingesetzt, um die Gesundheit zu fördern?

Weiterlesen

Ayurveda: Ölbehandlung Shirodhara: Was hat es damit auf sich?

Unser Alltag ist oftmals ganz schön hektisch. Umso wichtiger ist es, dass wir uns bewusste Auszeiten nehmen, in denen es ausschließlich um unser Wohlbefinden geht. Höchste Zeit also, dass wir euch Shirodhara, den ayurvedischen Stirnguss, vorstellen.

Weiterlesen