Hawaii meets Ostsee Kommt, wir träumen uns nach Hawaii!

Aloha, ihr Lieben! Ob in der Ferne oder im eigenen Land: Lange Zeit konnten wir alle nur von einem Urlaub träumen. Bei Designrezept gibt es nun eine exklusive Sommerkollektion von MALUNE, die so richtig für Urlaubsstimmung sorgt. Bei uns erfahrt ihr mehr!

Für das exotische Sommerfeeling sorgt unsere neue exklusive Sommerkollektion von der Marke MALUNE. Sie verbindet das Heimische mit dem Fernen und zeigt wundervolle Parallelen zwischen der Ostseeküste und den exotischen Stränden Hawaiis auf. Wir verraten euch mehr über die besondere Kollektion und die Philosophie, die hinter dem Label steht. Zuerst wollen wir uns aber ansehen, was es mit Designrezept auf sich hat.

Was macht Designrezept aus?

Die schönen, liebevoll gestalteten Produkte von Designrezept bilden das Herzstück des Concept Stores im THE GRAND. Dazu gehören geschmackvolle Möbel, Wohnaccessoires, Beachwear sowie zauberhafte Mitbringsel, über die sich eure Liebsten sicherlich freuen. Designrezept schafft mit viel Innovation eine außergewöhnliche Mischung aus alten, klassischen Stilelemente und neuen, modernen. Ob es ein Accessoire oder ein Möbelstück sein darf: Das gewisse Extra bringen die Designs in jedem Fall in eure Räumlichkeiten. Darüber hinaus legen wir und unsere Partner großen Wert auf Nachhaltigkeit und wählen die Produkte ganz bewusst aus.

In diesem Beitrag erfahrt ihr mehr über Designrezept und was die Marke mit dem dänischen Hygge-Konzept zu tun hat. Bevor ihr jetzt aber gedanklich gen Norden reist, wollen wir uns als nächstes die hawaiianische Lebensart und Philosophie ansehen, die die Kollektion von MALUNE inspiriert hat.

Das Wort Aloha beschreibt eine ganz besondere Lebensphilosophie. © malune_thelabel © malune_thelabel
Sommer, Sonne, weißer Sandstrand? Hinter dem Wort Aloha steckt noch mehr. © malune_thelabel

Aloha – mehr als eine Begrüßung?

Ihr habt es sicherlich alle schon einmal gehört: Das Wort Aloha ist ein hawaiianischer Willkommensgruß und schafft sofort eine positive Sommerstimmung und Assoziation mit wunderschönen Hawaii-Inseln, weißen Stränden, Palmen, Frangipani-Blüten und Hula-Tänzern.

Aloha steht für Mitgefühl, Zuneigung und Liebe. Zusammengenommen verdeutlichen diese Wörter die Lebensphilosophie, die hinter Aloha steckt:

  • Akahai = zärtliche Freundlichkeit und Güte
  • Lokahi = harmonische Einigkeit und Geschlossenheit
  • Olu’olu = freundliche Übereinstimmung und Entgegenkommen
  • Ha’aha’a = bescheidene Genügsamkeit
  • Ahonui = ausdauernde Geduld

Der Aloha-Spirit ist eine Einstellung, die die hawaiianische Lebensart prägt und sich von einer bestimmten Interpretation des Wortes Aloha ableiten lässt. So meint die Silbe „Ha“ nicht nur den Atem, sondern sieht diesen auch als Ursprung des Lebens, Lebensenergie und unsere Verbindung mit uns selbst und mit unserer Umwelt. Diese Verbundenheit ist im Aloha-Spirit von Liebe und gegenseitigem Respekt geprägt, sodass wir im Einklang mit der Natur und in völliger Harmonie leben können.

Der Aloha-Spirit auf Hawaii und bei uns an der Ostseeküste

Perfekte Symbiose: Bei Designrezept bieten wir nur Produkte an, hinter denen wir stehen und die zu uns passen. Beides trifft auf MALUNE zu. Auch zwischen der malerischen Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst und Hawaii sehen wir einige Parallelen. Beide Orte stehen für eine Wohlfühloase mit weißen Stränden, klarem Wasser und mit einer angenehm-entspannten Atmosphäre für Urlauber und Einheimische.

So nah an der Natur fällt es leicht, sich vom Stress des Alltags zu befreien. Das können wir als Ahrenshooper nur bestätigen. Egal, wohin man auch blickt: Weder die Ostsee noch die Boddenlandschaft oder der urige Darßer Wald sind jemals weit weg. Sowohl wir Einheimischen als auch unsere Gäste genießen die salzige Seebrise in der Nase, die tanzenden Wellen im Ohr und den Sonnenschein auf der Haut. Genau dieses Urlaubsgefühl gibt es nun zum Tragen und mit nach Hause nehmen: Mit der neuen Kollektion von MALUNE.

Mit den exklusiven Kleidungsstücken von MALUNE tragt ihr das Sommergefühl auf der Haut.© malune_thelabel
Die exklusive Kollektion von MALUNE bringt den Sommer in eure Kleiderschränke. © malune_thelabel

Woraus besteht die Sommerkollektion von MALUNE?

Was wäre ein Sommer ohne die passenden Kleider für einen Strand-, Restaurant- oder Barbesuch? Deshalb finden sich auch in der exklusiven Kollektion von MALUNE wunderschöne, luftige Sommerkleider mit einem angenehmen Tragegefühl. Genauso luftig und nicht minder elegant sind die Kimonos der Sommerkollektion. Für einen gemütlichen Abend zu Hause und eine angenehme Nachtruhe sind die Pyjamas der Kollektion wie gemacht.

Die Designerin von MALUNE selbst beschreibt es so:

“Unsere Designs fangen das Gefühl ein, durch Zeit und Raum zu reisen, mit all den verschiedenen Facetten von Flora und Fauna – und übersetzen sie in eine freigeistige Ästhetik. Von luftigen, bemalten Kimonos und Kleidern bis hin zu gemütlichen Essentials bieten wir die bunte Fülle des Glücks, die du brauchst, um dich wohlzufühlen.”

Wer steht hinter MALUNE?

Nachdem sie eben bereits zu Wort kam, möchten wir euch zu guter Letzt noch verraten, wer MALUNE gegründet hat und was es mit dem Label auf sich hat. MALUNE ist ein Resortwear-Label, das 2020 von der ehemaligen Couture Designerin Frida Weyer gegründet wurde. Dabei werden die Kleidungsstücke teils in Berlin und teils auf Hawaii kreiert. Kein Wunder also, dass die Kollektionen von sommerlichen Inseln, weißen Stränden und anderen Merkmalen natürlicher Schönheit an fernen Orten inspiriert sind.

Frida Weyer selbst sagt über die Geburtsstunde von MALUNE:

“Erinnerst du dich an lange Tage am Strand, an denen wir spielen, bis es ziemlich kühl wird und die Sonne dem Meer gute Nacht küsst; an Verstecken in den dampfenden Tiefen des Waldes; an Himbeeren auf unseren Fingerspitzen; an einen Lauf durch ein flüsterndes Kornfeld; an die Vielzahl der Farben all der schönen Blumen, die unsere Köpfe krönen, bedeckt mit dem Staub von Mutter Erde; an den Geschmack von Melonensaft und Salz auf unseren Lippen? So wurde MALUNES Philosophie geboren.”

MALUNE steht für Naturschutz und Nachhaltigkeit. © malune_thelabel
Von bildschönen Landschaften inspiriert spielen die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei MALUNE eine wichtige Rolle. © malune_thelabel

Auch MALUNE steht für Nachhaltigkeit und Naturschutz

Frida Weyers Begeisterung für die Schönheit der Natur geht mit dem Wunsch einher, diese zu schützen und auf Nachhaltigkeit zu setzen:

“Mit unserer Arbeit ehren wir die immense Kraft dieses wunderbaren Planeten und streben ein friedliches Miteinander mit unserem Stamm an. Mit denen, die sich kümmern. Die sich um unser schönes Leben kümmern und um all die Lebewesen, die diesen Planeten ihr Zuhause nennen. Die sich darum kümmern, was sie tragen, was sie essen – kurz: Was sie konsumieren.”

Außerdem sagte sie uns im Gespräch:

“Wir wollen einen positiven Beitrag für die Zukunft unserer Kinder leisten. Deshalb wählen wir jeden Teil unseres Prozesses – von unseren Materialien bis zu unseren Fabriken – mit großer Sorgfalt aus.”

Ahrenshoop: Shoppen, Entspannen und ganz viel Meer

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, nach den schönen Sommerteilen zu stöbern, können wir nur sagen: Wir würden uns freuen, euch bald bei uns im Concept Store und als unsere Gäste in Ahrenshoop begrüßen zu dürfen. Neben dem entspannten Shoppen könnt ihr die Nähe zum Meer und leckeres Essen genießen. Außerdem warten viele spaßige Aktivitäten auf euch. Also: Auf bald im schönen Ostseebad Ahrenshoop!

Beitragsbild: © malune_thelabel

Zur Startseite

Ähnliche Beiträge

So geht Hygge Designschätze von der Ostsee

Wenn es euch Spaß macht, nach schönen Möbelstücken und Wohnaccessoires für euer Zuhause zu suchen, haben wir etwas für euch: Im Concept Store des THE GRAND gibt es von dänischen Designs bis zu innovativen Klassikern von “Designrezept” viele besondere Schätze.

Weiterlesen

Was koche ich heute? Neue Kracher aus der THE GRAND-Küche

Macht euch bereit: Im ahrenshoop.travel-Shop gibt es jetzt neue, spannende Gewürzmischungen und Marinaden, die die Köche des THE GRAND für euch kreiert haben. Wir haben mit Küchendirektor Roger über die neue Serie Captain Karacho gesprochen.

Weiterlesen