Ostern feiern Ein unvergesslicher Osterurlaub an der Ostsee

Ostern steht quasi vor der Tür! Vom 06. bis zum 10.04. ist es wieder so weit und wir freuen uns schon riesig drauf! Aber nicht nur in den eigenen vier Wänden lassen sich die Feierlichkeiten genießen – wie wäre es, das Ganze mit einem Trip ans Meer zu kombinieren und einen Osterurlaub daraus zu machen?

Ostern bedeutet für viele von euch, dass Eierbemalen, Eiersuchen, gutes Essen und ganz viel Zeit mit Familie sowie Freunden auf dem Programm steht. Noch viel schöner als die Feiertage klassisch zu Hause zu verbringen, ist Ostern am Meer. Bei den zahlreichen Osteraktivitäten, die Ahrenshoop zu bieten hat, lassen sich diese Pläne im Handumdrehen in die Tat umsetzen. Welche Aktivitäten das sind, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Außerdem verraten wir euch zwei köstliche Osterrezepte, die ihr ganz einfach zu Hause nachkochen könnt.

Weshalb lohnt sich Ostern an der Ostsee?

Ein Besuch im Kunstmuseum

Ahrenshoop hält am Osterwochenende für Groß und Klein so einiges bereit. Aber fangen wir doch einfach der Reihe nach an. Wie wäre es zum Beispiel mal wieder mit einem Museumsbesuch? Ob bei eurem Osterurlaub Aprilwetter herrscht oder nicht: Unabhängig davon könnt ihr bei einem Besuch des Kunstmuseums Ahrenshoop Geschichte hautnah erleben und einfach mal die Welt um euch herum vergessen. 800 Gemälde, Skulpturen und Grafikkonvolute aus verschiedenen Epochen sind dort ausgestellt.

Einen Museumsbesuch können wir euch nur ans Herz legen. Habt ihr zum Beispiel gewusst, dass Museen einen besonderen Wohlfühlfaktor auslösen? Außerdem handelt es sich bei dabei um Orte, an denen es sich besonders gut lernen lässt. Und wer kann schon von sich behaupten, dass er sich während der Feiertage sogar weitergebildet hat? Chapeau, sagen wir an der Stelle! Auf diese und weitere Benefits, von denen ihr beim Besuch des Kunstmuseums profitieren könnt, gehen wir in diesem Beitrag genauer ein.

Das volle Wellnessprogramm

Feiertage bedeuten für viele Menschen Stress und Hektik. Schnell geht bei all der Vorbereitung und Planung die eigentliche Freude unter. Aber das muss nicht sein. Lasst euch doch dieses Jahr zu Ostern einfach mal verwöhnen. Das geht am besten bei einer Extraportion Wellness – zum Beispiel im THE GRAND Spa. Es erwarten euch dort eine einzigartige Pool- und Saunawelt, entspannende Massagen und wohltuende Beauty-Anwendungen.

Wenn ihr noch auf der Suche nach Ideen für Ostergeschenke seid, könnt ihr nach eurem Spa-Besuch im ahrenhsoop.travel-Shop vorbeischauen und ein Stück Wellness für eure Liebsten mit nach Hause bringen.

THE GRAND Lounge

Am Samstag, dem 08. April heißt es wieder: Es ist Zeit für gute Musik, leckere Drinks und tolle Gespräche in gemütlicher Atmosphäre. Im VIEW im THE GRAND Ahrenshoop findet ab 18:00 Uhr die THE GRAND Lounge statt. Egal, ob ihr Hotelgast seid oder einfach mal in Ahrenshoop vorbeischauen wollt – kommt und läutet das Osterwochenende in entspannter Runde ein.

Livemusik von Mirko Santocono

Auch den Ostersonntag könnt ihr im VIEW entspannt ausklingen lassen. Dafür sorgt Mirko Santocono mit einer Extraportion guter Musik. Schon im Jahr 2019 veröffentlichte er sein Debutalbum. Sein neuester Song heißt “Es wird wieder hell” – diesen und weitere wird er euch am Ostersonntag präsentieren. Snacks, Wein und weitere Drinks runden den Abend ab.

Freut euch auf das Osterfeuer, das am Ostersamstag in Althagen stattfindet. © Shutterstock, Christian Schwier
Am Ostersamstag heißt es wieder: Gemeinsam beisammenstehen und dem Knistern des Feuers lauschen. © Shutterstock, Christian Schwier

Osterfeuer in Ahrenshoop

Was wäre Ostern ohne Osterfeuer? Darauf müsst ihr in Ahrenshoop glücklicherweise nicht verzichten. Am 08. April könnt ihr euch ab 18:00 Uhr auf dem Festplatz des Käthe-Miethe-Wegs in Althagen am Feuer aufwärmen und dabei Bandmusik lauschen und leckere Snacks genießen. Aber wieso eigentlich Osterfeuer? Diesen und weiteren Traditionen möchten wir nun ein wenig auf den Grund gehen.

Woher kommen eigentlich all die Ostertraditionen?

Osterfeuer

Obwohl Ostern zu einem der wichtigsten Feste im Christentum zählt, kommt das Osterfeuer ursprünglich nicht aus der christlichen Tradition. Das Osterfeuer stammt von den heidnischen Völkern, die damit den Frühling einleiteten und das Wiederaufblühen der Natur feierten.

Was hat das Osterei mit der Frühlingsgöttin zu tun? Wir verraten es euch. © Shutterstock, Africa Studio
Wir verraten euch, was das Osterei mit der Frühlingsgöttin zu tun hat. © Shutterstock, Africa Studio

Das Ei 

Habt ihr euch schon mal gefragt, wieso wir an Ostern Eier bemalen und suchen? Wo diese Tradition herkommt, ist nicht genau geklärt. Es gibt allerdings einen Erklärungsansatz: Man sagt, dass Eier verschenkt wurden, um damit die heidnische Frühlingsgöttin Ostara zu ehren. Aber wieso verstecken wir die Eier dann? Das könnte daran liegen, dass die Kirche diesen Brauch angeblich nicht gern sah, weshalb die Eier versteckt werden mussten.

Osterhase

Gerade für die Kleinen gehört der Osterhase einfach zum Osterfest dazu. Auch für diese Tradition gibt es eine mögliche Erklärung: In einigen Gärten schaut im Frühling gerne einmal der eine oder andere Hase vorbei. Nach und nach hat sich damit die Meinung, oder vielleicht sogar der Glaube, entwickelt, dass es die Hasen sind, die die Eier im Garten verstecken.

In diesem Beitrag gehen wir genauer auf Ostertraditionen ein. Außerdem erfahrt ihr dort, welche Traditionen es in anderen Ländern zu Ostern gibt.

Die Ziegenkäse-Rote-Bete-Knödel schmecken einfach nach Frühling.
Aus den Ziegenkäse-Rote-Bete-Knödeln lässt sich der Frühling herausschmecken.

Welche Ostergerichte könnt ihr dieses Jahr auf die Teller zaubern?

Ihr braucht ein wenig Inspiration in Sachen Essen an Ostern? Kein Problem! Uns sind die Ideen für Osterrezepte noch nicht ausgegangen. Das liegt daran, dass unser Küchendirektor Roger mit seinem Team ständig am Tüfteln ist. Dabei bleiben unsere Köche immer der Philosophie der Restaurants treu: Wir arbeiten mit frischen Produkten! Künstliche Geschmacksverstärker, Zusatzstoffe oder Convenience-Produkte kommen bei uns nicht ins Haus und damit auch nicht auf eure Teller.

Lachs-Tarte

Eines der Gerichte, die uns Roger verraten hat, ist die Lachs-Tarte, die hervorragend zum Osterfest passt. Lachs schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch unglaublich gesund. Er ist reich an Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen und Mineralstoffen. Serviert wird der Lachs mit einer Gemüsemousse und einer frisch zubereiteten Kräuter- Hollandaise sowie Risotto. Alle Zutaten und eine Anleitung zum Nachkochen findet ihr in diesem Beitrag.

Ziegenkäse-Rote-Bete-(Semmel)knödel mit sautiertem Spinat

Ein weiteres Osterrezept, welches einfach nach Frühling schmeckt, sind die Ziegenkäse-Rote-Bete-Knödel, die mit sautiertem Spinat serviert werden. Das Besondere an dem Gericht ist, dass hierfür drei Produkte verwendet werden, die es so nur in Ahrenshoop gibt. Die gute Nachricht: Ihr könnt sie nachkaufen, um die leckeren Knödel auch in eurer eigenen Küche zuzubereiten.

Eines davon ist die Pinke Schmiere, die aus der hauseigenen Serie Captain Karacho stammt. Wozu ihr sie verwendet, bleibt euch überlassen. Die Pinke Schmiere eignet sich zum Beispiel als Gewürz, für vegetarische Gerichte oder Öle. Außerdem kommt die Kräuter-Schmiere zum Einsatz. Auch sie stammt von Captain Karacho und eignet sich beispielsweise dafür, sich seine eigene Kräuterbutter zu zaubern. Auch als Marinade oder für Öle könnt ihr sie hervorragend verwenden. Daneben ist das Gewürz “Green Hell” Bestandteil des Osterrezeptes. Das asiatisch angehauchte Allrounder-Gewürz könnt ihr für Fleisch- oder auch für vegetarische Gerichte verwenden.

Wenn ihr alle Zutaten beisammenhabt, kann es auch schon losgehen. Welche das sind und wie die Knödel zubereitet werden, verrät euch Küchendirektor Roger hier.

Wir verraten euch, welches Osterangebot im Strandhaus auf euch wartet.
Im Strandhaus erwartet euch ein ganz besonderes Ostererlebnis.

Wir wünschen euch erholsame Feiertage am Meer!

Wir finden, ihr habt es euch verdient, an Ostern dem allseits bekannten Feiertagstress zu entfliehen und es euch einfach mal rundum gut gehen zu lassen. Ein Osterurlaub in Ahrenshoop macht’s möglich.

Wer noch auf der Suche nach einem kompletten Osterprogramm ist, sollte sich einen Besuch des Strandhaus Ahrenshoop auf keinen Fall entgehen lassen. Vom 06.04. Bis zum 11.04. erwarten euch dort leckeres Frühstück, Kaffee & Kuchen und selbstverständlich eine Osterüberraschung.

Wir wünschen euch schon jetzt ein frohes Osterfest!

Beitragsbild: © Shutterstock, FTiare

Zur Startseite

Ähnliche Beiträge

Zeit für eine leckere Abkühlung Sommergetränke – Die spritzige Erfrischung an heißen Tagen

Mit dem Sommer kommt auch die Zeit der kühlenden Getränke am Strand. Deshalb servieren wir euch hier alle Fakten rund um Sommergetränke, Cocktails und ihre alkoholfreien Verwandten on the rocks. Schnappt euch euren Strohhalm und lasst uns gemeinsam auf die Welt der Sommergetränke anstoßen, die ihr in Ahrenshoop selbst kosten könnt!

Weiterlesen

Tag des Tees Darauf erstmal eine heiße Tasse Tee!

Am 21. Mai ist Tag des Tees, und das wollen wir feiern. In der Reihe der beliebtesten Getränke der Welt steht der Tee auf dem stolzen zweiten Platz – direkt hinter Wasser. Um euch das köstliche Heißgetränk noch weiter zu versüßen, haben wir neben einer historischen Teestunde auch einige Fakten für euch im Teebeutel. Wenn ihr also wissen wollt, wieso der Aufguss ein toller Kaffeeersatz sein kann und was Tee mit Käse zu schaffen hat, bleibt dran!

Weiterlesen